Zum Hauptinhalt springen

Loading...
Online - Adobe Creative Cloud
Start: Mo. 24.06.2024 09:00
vhs Oberes Nagoldtal
Gebühr: 350,00

Kreativprojekte und Profi-Workflows im Printdesign InDesign, Illustrator, Photoshop und Acrobat bilden innerhalb der Adobe Creative Cloud (CC) den weltweiten Industriestandard im Desktop Publishing (DTP). Sie bieten eine optimale Plattform nicht nur für individuelle, sondern gerade auch für auf die Zusammenarbeit von Teams ausgerichtete Umsetzungen von Projekten im Printdesign. Darüber hinaus lässt sich mit ihnen hochwertiger „Content“ für digitale Medien erstellen. Als „Schaltzentrale“ ermöglicht InDesign die Erstellung anspruchsvoller Layouts sowie einen gekonnten Satz. Es fungiert insoweit als „Container“ für mit ihm „produzierte“ Textelemente, Grafiken (Illustrator – Grafikdesign) sowie Bilder (Photoshop – Bildbearbeitung). Acrobat schließlich dient der Generierung professioneller digitaler Druckvorlagen. Von der Ideenfindung bis zur Ausgabe – Kreativitätstechniken Flächen, Formen und Farben – die Gestaltgesetze in Theorie und Praxis Gestaltungsraster, innovative und „fluide“ Layouts (InDesign) Grafikdesign (Illustrator), Bildbearbeitung (Photoshop) HIGHEND: Konsistente Ausgabe digitaler Druckvorlagen (Acrobat) Bildungsurlaub/Intensivkurs

Kursnummer 241502029
Kursdetails ansehen
Dozent*in: Dozententeam VHS aktuelles forum
Online - Microsoft Outlook – die Kontaktverwaltung (CRM)
Start: Mo. 24.06.2024 18:00
vhs Oberes Nagoldtal
Gebühr: 27,00

Modul 3 der Kursreihe Outlook Wir zeigen Ihnen wie man mit der Optimierung von Outlook-Optionen und der Anpassung der Kontaktverwaltung sich ein professionelles CRM aufbauen kann. Inhalte: Erstellung und Verwaltung von Kontakten Einzel- und Gruppenkontakte (Verteiler) Teilen von Kontakten

Kursnummer 241502021
Kursdetails ansehen
Dozent*in: Adina Goldis
Verbraucherschutz für Migranten Deutsch/Ukrainischer Vortrag
Start: Mo. 24.06.2024 18:00
Gmünder vhs
gebührenfrei - Anmeldung erforderlich
Deutsch/Ukrainischer Vortrag

Viele Geflüchtete erleben in Deutschland nicht nur eine neue Kultur, sondern kommen auch mit neuen Gesetzen in Berührung. Die Unsicherheit von Geflüchteten machen sich aber auch viele unseriöse Anbieter und Betrüger zu Nutze. Migranten sehen sich oft mit untergeschobenen Abos, Inkassoschreiben und teuren Abzockmaschen konfrontiert. Der Vortrag beleuchtet die wichtigsten Themen nach der Ankunft wie Wohnen, Vertragswesen, Bankkonto, Telekommunikation und wichtiges rund um das eigene Kraftfahrzeug. Zielgruppe: Migranten, Flüchtlingshelfer. Diese Veranstaltung findet im Rahmen der Initiative "Verbraucherbildung für Familien und Erwachsene in Baden-Württemberg" statt, die vom Ministerium für Ländlichen Raum und Verbraucherschutz Baden-Württemberg finanziert und von der Evangelischen Landesarbeitsgemeinschaft der Familien-Bildungsstätten in Württemberg und vom Volkshochschulverband Baden-Württemberg durchgeführt wird.

Kursnummer V104116ON
Kursdetails ansehen
Dozent*in: Maren Jeschonek
Kurzkurs Jin Shin Jyutsu - Akupunktur ohne Nadeln
Start: Mo. 24.06.2024 18:30
vhs Filderstadt
Gebühr: 25,20

Jin Shin Jyutsu ist eine einzigartige Methode zur Selbsthilfe, die auf der Idee beruht, dass unser Körper von Energiebahnen durchzogen ist, die bei Blockaden Schmerzen und Symptome verursachen können. Durch das Lösen dieser Blockaden und das Ausbalancieren des Energieflusses im Körper kann Jin Shin Jyutsu bei einer Vielzahl von Beschwerden helfen und als Präventivmaßnahme eingesetzt werden. Um Jin Shin Jyutsu zu praktizieren, können Sie Ihre Hände auf bestimmte Körperstellen legen, um den Energiefluss im Körper auszugleichen. Jeder Punkt hat einen spezifischen Zweck und hilft bei verschiedenen Beschwerden. Die gute Nachricht ist, dass jeder die Grundlagen von Jin Shin Jyutsu erlernen und überall zu jeder Zeit anwenden kann.

Kursnummer Z3588
Kursdetails ansehen
Dozent*in: Diana Schmid
Online: Deutsch - Sprachcafé B1 (Wortschatztraining)
Start: Di. 25.06.2024 18:30
Gmünder vhs
Gebühr: 75,00

Um Deutsch zu sprechen, muss man sprechen! Nicht alle haben aber die Möglichkeit in Ihrem Alltag oder bei der Arbeit Deutsch zu sprechen. In unserem online-Sprachcafé treffen sich Menschen ab dem Niveau B1, um über aktuelle Themen zu diskutieren. Dabei lernt man neue Vokabeln, übt das Sprechen und hat einfach Spaß!

Kursnummer V404109ON
Kursdetails ansehen
Dozent*in: Amir Mahdi Meshkin Mehr
Dietrich Bonhoeffer und der Tyrannenmord. Geschichte eines Widerstandskämpfers
Start: Di. 25.06.2024 19:00
vhs Karlsruhe
Gebühr: 10,00

Teil 1 Dietrich Bonhoeffer und der Tyrannenmord Die Geschichte eines nicht nur theologischen Widerstandskämpfers Er war Theologe aus gutbürgerlichem Haus. Verfechter der Bergpredigt Jesu. Verehrer von Mahatma Gandhis Satyagraha, dem Konzept der Gewaltlosigkeit. Der Aufstieg Adolf Hitlers aber, dessen Terror und Kriegspläne bewogen Pastor Bonhoeffer, sich neu zu verorten: als Befürworter des Tyrannenmords, als Mitverschwörer im militärischen Widerstand unter Admiral Canaris. Wie ein Pastor dazu kommt, das Tötungsgebot in einem Fall hintanzustellen, gar als Doppelagent zu agieren, dies und andere packende Begebenheiten aus dem Leben Dietrich Bonhoeffers, der sehenden Auges in den Tod ging, sollen Thema des Vortrags sein. Mehr als eine Tagesportion gelebter Ethik auch für unseren Alltag heute. Zum Dozenten Thomas Schaffner ist diplomierte Gymnasiallehrer für Geschichte und Deutsch. 2022 hat er in Luzern ein Studium der Theologie abgeschlossen und unterrichtet dort nun Ethik. Derzeit absolviert er ein Masterstudium in Judaistik und Religionswissenschaften und plant eine Dissertation im Bereich jüdisch-christlicher Versöhnung. Er schreibt für Lokalzeitungen und produziert regelmässig Podcasts zu historischen Themen mit Aktualitätsbezug. Teil 2 findet am 17.9.24 statt. Den Link zum Kurs finden Sie weiter unten. Beide Vorträge bauen aufeinander auf, sind jedoch unabhängig voneinander buchbar.

Kursnummer 242-25014
Kursdetails ansehen
Dozent*in: Thomas Schaffner
Leben mit digitaler Assistenz: Intelligentes Wohnen & AAL Online-Veranstaltungsreihe im Rahmen des Projekts “Gesund und digital im ländlichen Raum”. Gefördert ...
Start: Mi. 26.06.2024 18:00
vhs Karlsruhe
kostenlos
Online-Veranstaltungsreihe im Rahmen des Projekts “Gesund und digital im ländlichen Raum”. Gefördert ...

Im Wandel der gesellschaftlichen Entwicklung wollen, müssen und können wir immer länger in unseren eigenen vier Wänden wohnen. Wie können innovative Lösungen als Zusammenspiel aus Technik und Dienstleistung uns dazu befähigen, möglichst lange daheim zu leben. Die Lösungsvielfalt reicht vom SmartHome und dem intelligenten Fernseher bis hin zu sicherheitsfördernden Lösungen wie Herdabschaltungen. Lassen Sie sich von Ideen, Erfahrungen und Lösungen inspirieren um im Nachgang das Thema zu diskutieren. Thomas Heine Leitung Landeskompetenzzentrum Pflege & Digitalisierung Baden-Württemberg

Kursnummer 242-40043
Kursdetails ansehen
Dozent*in: vhs Leinfelden-Echterdingen
Ermutigungen eines Unternehmensgründers: Es geht nicht nur ums Geld!
Start: Mi. 26.06.2024 18:30
vhs Karlsruhe
Gebühr: 32,00

Traue ich mich heute noch ein Unternehmen zu gründen? Unternehmensgründung ist kein statischer Prozess und schon gar keiner, der sich nur einzig und alleine am verkauften Produkt oder an der Dienstleistung orientiert. Nicht nur die wirtschaftlichen Rahmenbedingungen haben sich in den letzten Jahren dramatisch verändert. Gesellschaftliche Verantwortungsübernahme, aber auch die Neudeutung von Arbeit auf der persönlichen Ebene (Sinnhaftigkeit u.a.) erfordern ein Umdenken. Lernen Sie in diesem Kurs von einem Entrepreneur, der nebentätig ein Startup gegründet hat. Profitieren Sie von seinen Erfahrungen, die an diesem Abend im Mittelpunkt stehen. In diesem Kurs wird die Quadratur des Kreises versucht: Immer ausgehend von Erfahrungen eines kleinen Startups werden Ihre individuellen Überlegungen und Fragen miteinbezogen. Der inhaltliche Rahmen wird gesetzt durch folgende Bereiche: • Unternehmertum - eine Frage der Persönlichkeit? • Formale Überlegungen, wie die Anmeldung eines Kleingewerbes • Klassische Bereiche der BWL, wie Kennzahlen • Die "hidden champions" des Unternehmertums, u.a. Customer Relationship Management, (Social Media und klassische Kanäle) • Unternehmensethik - Lackmustest oder nettes Beiwerk? • Das Kräftefeld zwischen Unternehmerpersönlichkeit, Leitbild und Marke und die Frage des ERFOLGS Zielgruppe: Personen, bei denen der Gründungsgedanke schon fortgeschritten ist, diese aber noch Impulse aus der Praxis benötigen und sich über die neuralgischen Punkte informieren und austauschen wollen. Darüber hinaus richtet sich der Kurs aber auch an Personen, die lediglich neugierig sind auf den vielfältigen Themenkomplex einer Existenzgründung, aus dem sich - nicht nur gesamtgesellschaftlich - viele kritische Kontroversen entspinnen können. Ein spannender Abend, an dem ausgewählte neuralgische Punkte einer Existenzgründung nicht nur angesprochen, sondern auch reflektiert und hinsichtlich ihrer Anwendbarkeit kritisch durchleuchtet werden. Ihr Dozent ist selbst Unternehmensgründer eines Startups und Lehrer für Wirtschaft am Gymnasium.

Kursnummer 242-65015
Kursdetails ansehen
Dozent*in: Florian Schuller
Online Kurztraining: Sicheres Verhalten am PC
Start: Do. 27.06.2024 19:00
vh ulm
Gebühr: 15,00

Virenscanner sind Standard, aber die Gefahren liegen oft beim Benutzer selbst. Dieses Kurztraining zeigt einfache Schritte, die einen Basisschutz betreffen. Dazu gehören Administrator-Account, Passwörter und das umsichtige Verhalten am Computer Voraussetzung: PC-Grundlagen

Kursnummer 24F1310810
Kursdetails ansehen
Dozent*in: Andreas Lumpp
MS Sharepoint für Anwender und SiteOwner
Freitag, 28.06, 18.00-21.15 Uhr und Samstag, 29.06.2024, 09.00-16.00 Uhr
vhs Unteres Remstal
Gebühr: 120,00

SharePoint ist eine Webanwendung, die die Zusammenarbeit bei Projekten oder die Koordination von Aufgaben und soziales Netzwerken ermöglicht. Sie erfahren, wie Sie SharePoint im Unternehmen oder Verein einsetzen und lernen die Möglichkeiten als Anwender*in sowie die Rolle und Aufgaben des SiteOwners kennen. Inhalte: - Subsites - Bibliotheken und Listen - SharePoint im Zusammenspiel mit OneDrive und OneNote - Einsatz von Webparts - Zugriffssteuerung und Berechtigungen - Benachrichtigungen - MySite Achtung: online-Anmeldungen können bis 2 Tage vor Kursbeginn verbindlich bearbeitet werden. Bei späteren kurzfristigen Anmeldungen erfragen Sie bitte telefonisch die Teilnahmemöglichkeit.

Kursnummer 24F50440
Kursdetails ansehen
Dozent*in: Toni Ginsel
Online-Kurs: Finanzbuchhaltung mit DATEV Rechnungswesen pro (Einführung
Start: Mo. 01.07.2024 09:00
vh ulm
Gebühr: 250,00

Inhalt:: Organisation der Finanzbuchführung; Programmstruktur und Benutzeroberfläche; Anlage eines Mandanten/Unternehmens; Stammdatenpflege: Kontenplan, Debitoren, Kreditoren, Zahlungskonditionen u. a.; Buchen von Geschäftsfällen aus dem betrieblichen Bereich (Industrie); einfache Auswertungen (Kontenblatt, Journal, Summen-Saldenlisten u. a.). Voraussetzung: Grundkenntnisse der Buchhaltung und Kontierung, Windows-Kenntnisse Der Kurs vermittelt Grundlagen des Programms »DATEV Rechnungswesen pro« im Bereich der Finanzbuchhaltung. Zielsetzung ist das selbständige Buchen von Geschäftsfällen mit »DATEV Rechnungswesen pro«. Technische Voraussetzungen: Rechner mit mind. Windows 10 und 17"-Monitor. Die Demo-Software muss selbst installiert werden. Sie erhalten spätestens 1 Woche vor Kursbeginn eine Erwartungsabfrage, den Link zur Installation sowie den Zoom-Link zur Teilnahme am Kurs (bitte E-Mailadresse zur Weiterleitung an den Kursleiter angeben). Anmeldeschluss: 18.10.23 Systemvoraussetzungen für die Webinar-Software Zoom: https://vhs.link/4dN9zY Auf folgender Webseite können Sie testen, ob Ihr System geeignet ist: https://zoom.us/test Material (bitte selbst direkt bestellen) Lehrbuch »Einstieg in Finanzbuchhaltung mit DATEV - Fallstudien«, EduMedia-Verlag, ISBN 978-386718-151-8 und »Einstieg in Finanzbuchhaltung mit DATEV - Nachschlagewerk (Lehrbuch)«, EduMedia-Verlag, ISBN 978-386718-153-2 Beim Verlag bestellbar unter: www.edumedia.de Termine: Zertifikat Die geschulten Inhalte können mit E-Learnings auf DATEV Students online vertieft werden. Die erfolgreich absolvierten E-Learnings summieren sich gemäß Lernpfaden zu Wissensnachweisen für die eigene Bewerbungsmappe.

Kursnummer 24F1401206
Kursdetails ansehen
Dozent*in: Willi Wagner
Online - MS 365 in der professionellen Anwendung
Start: Mo. 01.07.2024 09:00
vhs Oberes Nagoldtal
Gebühr: 210,00

Die Produktivitätscloud im Büromanagement Im Zentrum eines modernen Büromanagements stehen die transparente Zusammenarbeit zentraler und dezentraler Teams sowie die „fluide“ Bearbeitung von Informationen bzw. Daten. MS 365, die sogenannte Produktivitätscloud, eröffnet die Möglichkeit zur erheblichen Steigerung der Arbeitseffizienz, und zwar auf sämtlichen Hierarchieebenen eines Unternehmens. MS Teams stellt sich insoweit als entscheidendes Organisationswerkzeug dar. Über klassische Anwendungsbereiche hinaus bietet die Plattform mächtige Werkzeuge zur Digitalisierung bestehender analoger Prozesse. Sie ermöglicht zudem eine gezielte Steuerung der internen sowie externen Unternehmenskommunikation. Darüber hinaus ist sie auf ein professionelles Dokumentenmanagement („Wissenstransfer“) ausgerichtet. Systematische Einführung in die Produktivitätscloud (Kollaboration) Klassische Anwendungsszenarien (MS Word, Excel, Outlook usw.) Werkzeuge zur Prozessoptimierung und -automatisierung Dokumententenmanagement insbesondere mit MS SharePoint Projektorganisation und -realisierung (MS Teams und Planner) Bildungsurlaub/Intensivkurs

Kursnummer 241502025
Kursdetails ansehen
Dozent*in: Dozententeam VHS aktuelles forum
Spanisch für die Reise - kompakt
Start: Mo. 01.07.2024 16:15
vhs Heilbronn
Gebühr: 60,00

Die Sommerferien stehen vor der Tür und neue Erfahrungen warten auf uns. In diesem Kurs lernen Sie, wie Sie in Ihrem Lieblingsrestaurant eine Paella und Tapas bestellen, wie Sie nach Informationen zu Touristenattraktionen fragen, wie Sie sich Ihrer neuen Bekanntschaft vorstellen... Und das alles in einer entspannten Atmosphäre, unter professioneller Anleitung, von zu Hause aus und mit so wenig Grammatik wie möglich.

Kursnummer V422A051V
Kursdetails ansehen
Dozent*in: Álvaro Ramos Colás
Excel Tipps und Tricks
Start: Mo. 01.07.2024 18:00
vhs Heilbronn
Gebühr: 38,00

Wieso können die anderen in Excel immer alles so schnell und einfach mit wenigen Klicks erreichen? Wenn man es wüsste, würde man sehen, dass es keine Hexerei ist. Dieser Kurs zeigt auf, wie man mit zahlreichen Tipps und Tricks schnell und effizient professionelle Lösungen erreicht. Schauen Sie hinter das Geheimnis von Tastenkombinationen, Funktionen und Tabellenaufbau, um ab morgen ihrerseits andere zu beeindrucken! Inhalt Tastenkombinationen Effiziente Funktionen um mit wenig Aufwand viel zu erreichen Tabellenaufbau als Grundlage effizienter Vorgehensweise Tipps und Tricks zu Tabellen, Datenbanken, Diagrammen und im Umgang mit Excel-Mappen Voraussetzung Excel Grundkenntnisse Vorinstallierte MS Office Version 2013 oder höher PC/Laptop, gute Internetverbindung, Webcam, Mikrofon, Lautsprecher/Headset Die Zugangsdaten (den Link) mit welchem Sie dem Seminar beitreten können, senden wir Ihnen vor Kursstart per Mail zu.

Kursnummer V544A522D
Kursdetails ansehen
Dozent*in: Andreas Ganster
Online-Impulsseminar: Wortschatztraining Flüssig sprechen, auch in stressigen Situationen
Start: Mo. 01.07.2024 18:30
vhs Filderstadt
Gebühr: 61,50
Flüssig sprechen, auch in stressigen Situationen

Um uns flüssig mitzuteilen müssen wir die passenden Wörter schnell finden. Manchmal fällt das gerade in wichtigen Situationen (vor Publikum, in Prüfungen, wenn viel davon abhängt) besonders schwer. Wortschatztraining zeigt Ihnen wirkungsvolle Methoden und Trainingsmöglichkeiten, um sich einen raschen Zugriff auf Wörter zu verschaffen. Dadurch entwickeln Sie Ihren aktiven und passiven Wortschatz. Teilnehmende des Schlagfertigkeitstrainings können dieses Seminar auch als zusätzliches Trainingsforum nutzen. - kurzer theoretischer Hintergrund - Trainingsmethoden zur Entwicklung des Wortschatzes - Training in spezifischen Stresssituationen - Tipps und Anregungen für schwierige Gesprächssituationen - den gewonnenen Wortschatz gezielt und überzeugend einsetzen - Training, Training, Training

Kursnummer Z2311
Kursdetails ansehen
Dozent*in: Matthias Dahms
Mittagslese V - Lyrik in der Mittagspause (Online-Livekurs)
Start: Mi. 03.07.2024 13:30
vhs Karlsruhe
Gebühr: 7,00

Lyrik wirkt! Auch vor dem Computer? Aber klar! Lassen Sie sich auf neue Formen ein und gönnen Sie sich eine kleine (Mittags-)Pause mit einem Stück Literatur. Wir stellen Ihnen in 30 Minuten ein Gedicht und dessen Autor*in vor. Alles, was Sie brauchen, ist ein Computer, ein Tablet oder ein Handy mit Kamera und einen Internetzugang. Den Zugang zur Streamingplattform Zoom und eine kleine Anleitung erhalten Sie per Mail am Tag zuvor. Sie benötigen keinen eigenen Account bei Zoom, nur die Software müssten Sie herunterladen. Die Streams (durchnummeriert mit römischen Zahlen) sind inhaltlich voneinander unabhängig. Bitte beachten: Anmeldungen nur bis 02.07.24, 11:00 Uhr möglich! Der Link zur Videokonferenz wird nach erfolgter Anmeldung vor Beginn der Veranstaltung per E-Mail versendet. Technische Voraussetzung: PC oder Laptop oder Tablet, Kamera, Headset (empfohlen), stabiler Internetzugang, Möglichkeit zum Drucken Zoom - bitte vorab installieren bzw. aktualisieren: https://zoom.us/download

Kursnummer 242-30528
Kursdetails ansehen
Dozent*in: Monika Miller
Online-Meetings und Online-Trainings aktivierend gestalten
Start: Mi. 03.07.2024 19:00
vhs Karlsruhe
Gebühr: 57,00

Die Kamera ist aus, es gibt keine Antworten auf Rückfragen, nebenher werden offensichtlich andere Dinge erledigt ... ... Das erleben viele in online-Meetings und -Trainings. Online-Meetings und -Trainings ermöglichen zwar eine größere Reichweite und mehr Flexibilität. Doch oft werden sie von den Teilnehmenden als zäh, wenig aktivierend und distanziert empfunden. Die Folge: Auf beiden Seiten bleibt ein ungutes Gefühl, ob man Zeit verschwendet und überhaupt etwas mitgenommen hat. Aber das geht auch anders! Mit einfachen Techniken kann man die Teilnehmenden aktivieren, sie miteinander ins Gespräch bringen und auch ein Zusammengehörigkeitsgefühl schaffen. So machen Online-Meetings und Trainings allen Beteiligten mehr Spaß und werden zum Erfolg. Inhalte: - Einführung ins Transferdesign (nach Dr. Ina Weinbauer-Heidel) - Von Aufmerksamkeitsspanne und Zoom-Fatigue - Verschiedene Aktivierungsmöglichkeiten kennen und einsetzen - Ein Zusammengehörigkeitsgefühl schaffen - Wirkung über die Online-Veranstaltung hinaus sichern Methoden: Vortrag, aktives Mitmachen, Breakouts, Arbeiten auf einer Online-Pinnwand, Austausch Zielgruppe: Alle, die regelmäßig längere Online-Meetings mit Gruppen abhalten oder Online-Trainings geben (z. B. Lehrkräfte, Führungskräfte) Hinweis: Sie sollten sicher im Umgang mit mindestens einem Videokonferenztool (Zoom, Teams, Big Blue Button, .…) und offen für neue Tools sein. Bitte halten Sie für diese Mitmach-Fortbildung einen Laptop/PC mit ausreichend großem Bildschirm sowie Kamera und Mikrofon bereit. Dozentin: Julia Reiche, Langjährige Pädagogin in der beruflichen Aus- und Weiterbildung sowie Freie Trauerrednerin (IHK)

Kursnummer 242-60075
Kursdetails ansehen
Dozent*in: Julia Reiche
Gesundheitsinformationen zuverlässig im Netz finden
Start: Mi. 03.07.2024 19:00
vhs Heilbronn
kostenlos

Wie sucht man gezielt danach? Wie sind die Ergebnisse zu bewerten? Wer als Verbraucher*in bzw. Patient*in glaubwürdige Informationen zu Gesundheitsthemen sucht, muss sich die Quellen dafür genauer anschauen. Die Praxiswerkstatt bietet Einblicke in die Möglichkeiten und Grenzen von Suchmaschinen. Sie lernen eine Auswahl an seriösen Angeboten für Informationen rund um Gesundheit, Therapie und Pflege kennen. Eine Veranstaltung im Rahmen des Projektes "Verbraucherbildung für Familien und Erwachsene in Baden-Württemberg", das vom Ministerium für Ernährung, Ländlichen Raum und Verbraucherschutz Baden-Württemberg gefördert und von der Ev. Landesarbeitsgemeinschaft der Familien-Bildungsstätten in Württemberg und dem Volkshochschulverband Baden-Württemberg durchgeführt wird.

Kursnummer V115A425V
Kursdetails ansehen
Dozent*in: Matthias Weller
Adobe Photoshop Grundlagen - Online
Start: Do. 04.07.2024 09:00
vhs Nürtingen
Gebühr: 299,00

In diesem Seminar erhalten Sie einen Einstieg in die Bildbearbeitung mit Photoshop. Sie erlernen die grundlegenden Techniken, die nötig sind, um mit Photoshop Ihre Bilder zu verfeinern, verändern, retuschieren und zu verbessern. Inhalte: • Grundlagen der Bildbearbeitung • Arbeitsoberfläche von Photoshop • Belichtung und Farben korrigieren • Kratzer, Beschädigungen und unerwünschte Elemente auf Bildern entfernen • Freistellen und Maskieren von Bildmotiven • Montagen aus verschiedenen Bildern • Arbeiten mit Ebenen und Kanälen • Grafik-Dateiformate, Import- und Exportmöglichkeiten für Internet und Druckerzeugnisse Vorkenntnisse: sicherer Umgang mit einem PC

Kursnummer 241-52251
Kursdetails ansehen
Dozent*in: Andreas Konitzer
Ein Mann ist keine Altersvorsorge Finanzplanung für Frauen
Start: Do. 04.07.2024 18:00
vhs Heilbronn
kostenlos
Finanzplanung für Frauen

Die Statistiken zeigen, dass Frauen besonders von Altersarmut betroffen sind, weil ihre Erwerbsbiografien durch Minijobs, Teilzeitarbeit und Babypausen häufiger unterbrochen sind. Umso wichtiger ist es, dass Frauen selbst die Initiative ergreifen und sich eigenständig um ihre private Altersvorsorge kümmern! Aber wie geht man dabei strukturiert und effektiv vor? Holger Jünke, Dipl.-Kaufmann und freiberuflicher Finanztutor, zeigt Ihnen auf praxisnahe und leicht verständliche Weise, wie Sie eine eigene Finanzplanung entwickeln können und mit welchen Finanzprodukten Sie diese umsetzen können, um systematisch Vermögen aufzubauen. Zudem wird Ihnen gezeigt, wie Sie die staatliche Förderung nutzen und wie Sie von der betrieblichen Altersvorsorge profitieren. Eine Veranstaltung im Rahmen des Projektes "Verbraucherbildung für Familien und Erwachsene in Baden-Württemberg", das vom Ministerium für Ernährung, Ländlichen Raum und Verbraucherschutz Baden-Württemberg gefördert und von der Ev. Landesarbeitsgemeinschaft der Familien-Bildungsstätten in Württemberg und dem Volkshochschulverband Baden-Württemberg durchgeführt wird.

Kursnummer V115A426V
Kursdetails ansehen
Dozent*in: Holger Jünke
Neue Software für Ihr Unternehmen - Betriebswirtschaftliche Lösungen
Start: Do. 04.07.2024 18:30
vhs Karlsruhe
Gebühr: 33,00

Mit welcher Software können Sie Zeit, Kosten einsparen, mehr Kunden akquirieren, Probleme im Ablauf finden und beheben? In diesem Kurs erfahren Sie, welche Software Sie für Ihr Unternehmen benötigen und worauf Sie achten müssen. Unternehmenssoftware, häufig auch als Enterprise bzw. Business Software bezeichnet, sind professionelle Anwendungslösungen, welche von Unternehmen beim Einkauf, Produktion, Marketing, Sales, Logistik, Finanzen, IT etc. zur Unterstützung ihrer operativen und strategischen Initiativen sowie der übergeordneten Zielerreichung eingesetzt werden. Wir werden uns im Kurs einige anschauen und bewerten, zum Beispiel Google Analytics, CMS-Systeme, Slacks, Clouds, Buchhaltungssoftware, Projektmanagement-Software, Marketing -Software usw. Gerne können Sie nach Anmeldung per E-Mail entsprechende Informationen zusenden, so dass im Kurs darauf eingegangen werden kann. Der Kurs richtet sich an Existenzgründer*innen, Selbständige und Unternehmer*innen. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Keine Erstberatung! Ihr Dozent ist Steuerfachangestellter und Bilanzbuchhalter. Der Kurs findet ab 5 Personen zu diesem Preis statt. Er kann mit gestaffelter Preisgestaltung auch bereits ab 1 TN stattfinden: 4 TN: 41 Euro p.P. 3 TN: 55 Euro p.P. 2 TN: 83 Euro p.P. 1 TN 166 Euro p.P.

Kursnummer 242-65018
Kursdetails ansehen
Dozent*in: Achim-Christian Suhr
Kompaktkurs Strategische Planung: Marketing für Einsteiger*innen
Start: Do. 04.07.2024 18:30
vhs Karlsruhe
Gebühr: 100,00

Marketing für Einsteiger*innen – der Kompaktkurs zeigt die strategische Planung sowie die Umsetzung geplanter Marketingmaßnahmen. Der Kurs geht dabei insbesondere auf die folgenden Punkte ein: • USP – Alleinstellungsmerkmal und Positionierung am Markt • Preisgestaltung • Ausgestaltung von Produkten und Dienstleistungen • Standort und Vertriebswege • Kommunikation (Marketingkommunikation und Öffentlichkeitsarbeit) Der Kurs eignet sich für Berufseinsteiger im Marketingbereich, Personen, die sich durch berufliche Veränderungen mit dem Thema Strategische Marketingplanung beschäftigen müssen, Selbständige, Startups und Existenzgründer sowie für alle, die sich beruflich weiterbilden/fortbilden wollen. Ihr Dozent Holger Hagenlocher ist studierter Wirtschaftswissenschaftler und beschäftigt sich seit über 25 Jahren damit, wie Produkte und Dienstleistungen vermarktet werden können. Der Kurs kann auch mit weniger als 5 Personen stattfinden. Die Preisstaffelung gestaltet sich dann wie folgt: 4 TN: 126 Euro p.P. 3 TN: 168 Euro p.P. 2 TN: 252 Euro p.P. 1 TN: 504 Euro p.P.

Kursnummer 242-65025
Kursdetails ansehen
Dozent*in: Holger Hagenlocher
Online Kurztraining: Arbeiten mit großen Datenmengen in Excel
Start: Do. 04.07.2024 19:00
vh ulm
Gebühr: 15,00

Konzeption von Short Trainings: • Alles in 2 UEs • Der Rahmen bzw. das Thema steht fest, es besteht aber immer die Möglichkeit mit eigenen Fragestellungen einzuwirken (2/3 der Zeit ist verplant, 1/3 Offen für Fragen. Wenn keine kommen sollten, gibt es »Bonus-Tracks« • Alles Online per Zoom

Arbeiten mit großen Datenmengen. Wie können große Datenmengen importiert, analysiert und grafisch dargestellt werden? Beispiele hierfür sind Stromverbrauchsdaten, Kontoauszüge, Auswertungen von Waagen. Behandelt werden Erfassungs- und Importmöglichkeiten sowie die Strukturierung und Darstellung mit Pivot-Tabellen (Zahlen, Grafiken, etc.)

Kursnummer 24F1310811
Kursdetails ansehen
Dozent*in: Andreas Lumpp
Online: Finanzbuchhaltung in SAP (SAP®S4/HANA)
Start: Fr. 05.07.2024 13:00
vh ulm
Gebühr: 315,00

Zielgruppe: Anwenderinnen und Anwender im Bereich Finanzbuchhaltung. Seminarvoraussetzungen: Erforderliches Wissen: Buchführungskenntnisse, Empfohlenes Wissen: Grundkenntnisse in der Handhabung des SAP Systems Seminarziele: Diese Schulung ist speziell für Anwenderinnen und Anwender im Unternehmen konzipiert. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer erlernen die grundlegenden Prozessschritte der Kreditorenbuchhaltung und Debitorenbuchhaltung in SAP® S/4HANA. Im Fokus der Schulung stehen die praktischen Anforderungen des Fachpersonals in der Kreditorenbuchhaltung und Debitorenbuchhaltung. Anhand themenbezogener Übungen, die die Teilnehmerinnen und Teilnehmer selbst am PC bearbeiten, kann damit in Zukunft die Finanzbuchhaltung routiniert erledigt werden. Seminardauer: 14 Unterrichtseinheiten Seminarinhalt: Pflegen von Kreditoren- / Debitorenstammsätzen -- Buchungen in Kreditoren- / Debitorenbuchhaltung Durchführen eines Zahllaufs / Mahnlaufs -- Integration zwischen Debitorenbuchhaltung und Kundenauftragsbearbeitung -- Integration zwischen Kreditorenbuchhaltung und Beschaffung. Abschluss: Original SAP®-Bildungspartner-Zertifikat Die Teilnahme am Kurs findet über den eigenen Rechner von zuhause aus statt. Mehr Informationen zur Lehrmethode finden Sie unter: http://www.xpert-business.eu/de/kooperationspartner/alfatraining/alfatraining_infoblatt_videotechnik.pdf Systemvoraussetzungen: 1. Betriebssystem: - Microsoft Windows 7 oder neuer (nur 64-bit) - Apple macOS 10.12 (sierra) oder neuer 2. Hardware: - 64-bit Prozessor - Mikrofon und Lautsprecher (Headset empfohlen) - Webcam 3. Internetverbindung: - Kabel oder DSL mit 6 Mbit/s Bandbreite - LAN-Verbindung

Kursnummer 24F1403210
Kursdetails ansehen
Dozent*in: Online Dozententeam
Online-Workshop: Kleinunternehmer-Regelungen & Rentenversicherungspflicht Für Yogalehrende und andere selbstständig Unterrichtende
Start: Sa. 06.07.2024 14:00
vh ulm
Gebühr: 59,00
Für Yogalehrende und andere selbstständig Unterrichtende

Selbstständigkeit als Yogalehrer*in Viele wünschen sich, dem Unterrichten in ihrem Leben mehr Raum geben und letztlich davon leben zu können. Auf dem Weg in die Selbstständigkeit tauchen Themen auf wie Buchhaltung, Kalkulation, Absicherung, Steuern, Vertrieb, Marketing usw. Wir sehen uns gemeinsam an, welche Chancen und Risiken die Selbstständigkeit als Yogalehrer*in mit sich bringt und welche Aufgaben neben dem Unterrichten damit verbunden sind. Auch abhängig von der Form der Selbstständigkeit (Übungsleiter*in, Minijob, Kleinunternehmer*in, freiberuflich oder gewerblich usw.). Ziel ist es, dass jeder mit Struktur, Klarheit, Freude und Zufriedenheit der Tätigkeit als Yogalehrer*in und/oder Studioinhaber*in nachgehen kann. Zielgruppe: alle Yogalehrerenden, die haupt- oder nebenberuflich selbstständig tätig sein möchten bzw. es bereits sind Modul 2: Kleinunternehmer-Regelungen & Rentenversicherungspflicht für Yogalehrende «Rentenversicherungs-Pflicht? Ich bin doch selbstständig»- nun ja, das eine schließt das andere nicht aus - egal, ob nebenberuflich oder hauptberuflich. Du möchtest wissen, wie die Sachlage dazu ist und wie das abläuft mit den Beiträgen in die gesetzliche Rentenversicherung? Was hat das mit «Scheinselbstständigkeit» zu tun und was bedeutet überhaupt der Begriff? Dann bekommst Du hier Klarheit. Außerdem geht es um Voraussetzungen und Verpflichtungen innerhalb der Kleinunternehmer-Regelung. Was bin ich denn nun; freiberuflich oder gewerblich? Und unter welchen Bedingungen bin ich Kleinunternehmer/Kleingewerbe und was habe ich dann alles zu beachten? Wie läuft das mit der Umsatzsteuer? Was ist der Unterschied zu «Vorsteuer» und «Mehrwertsteuer»? Worauf muss ich achten bei der Rechnungsstellung? Und was passiert, wenn ich über die Umsatzgrenze komme? Diesen und mehr Fragen gehen wir auf den Grund. Dieser Online-Workshop (Übertragung via Zoom) eignet sich auch für Teilnehmende mit anderen unterrichtenden, selbstständigen Tätigkeiten. Es gibt Raum für die persönlichen Fragen der Teilnehmer*innen. Modul 1: Yoga-Retreats & (Online-)Marketing für Yogalehrende findet am 27.04.2024 von 14-18 Uhr statt, siehe Kursnummer 24F1015210. Die Module bauen nicht aufeinander auf und können unabhängig voneinander gebucht werden.

Kursnummer 24F1015211
Kursdetails ansehen
Dozent*in: Evelyn Schneider
Thailändisch A1/A2 Kompaktkurs für Reise und Urlaub online, ausschließlich auf der vhs.cloud
Start: Sa. 06.07.2024 15:30
vhs Karlsruhe
Gebühr: 56,00
online, ausschließlich auf der vhs.cloud

Vorkenntnisse: abgeschlossene Niveaustufe A1 oder entsprechend. In diesem kompakten Wochenendkurs liegt der Schwerpunkt auf dem Üben und Vertiefen der Niveaustufe A1 und dem Übergang zur Niveaustufe A2. Der Fokus liegt hierbei auf dem Sprechen und thematisch rund um Situationen im Restaurant und Hotel. Dieser Kurs eignet sich besonders für Teilnehmer*innen, die die Niveaustufe A1 abgeschlossen haben und sich auf die nächste Niveaustufe vorbereiten möchten. Auch nach einer längeren Pause bietet dieser Kurs einen guten Wiedereinstieg in die thailändische Ein Folgekurs mit weiteren Themen wird im Herbst angeboten. Dieser Kurs findet ausschließlich auf der vhs.cloud statt. D.h. hier werden die Videokonferenzen durchgeführt und es können Unterrichtsmaterialien übermittelt und ausgetauscht werden. Sie benötigen keinen zusätzlichen Link, um am Online-Unterricht teilzunehmen. Nach erfolgter Anmeldung erhalten Sie eine Mail mit einer Anleitung zur Registrierung auf der vhs.cloud und zu deren Anwendung. Technische Voraussetzungen: Stabile Internetanbindung, funktionierende E-Mail-Adresse, Kamera und Mikrofon/Headset. Um unseren Teilnehmer*innen eine möglichst hohe Durchführungsquote und hohe Verlässlichkeit zu bieten, passen wir bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl den zeitlichen Umfang unserer Kurse an. Diese Anpassungen ermöglichen es Ihnen und uns, die Kurse auch mit weniger Anmeldungen als geplant durchzuführen und sie nicht absagen zu müssen. Für diesen Kurs bedeutet dies: Ab 5 Anmeldungen findet der Kurs wie ausgeschrieben statt. Bei weniger Anmeldungen wird der Kurs mit folgendem zeitlichen Umfang durchgeführt: bei 4 Personen: 2 Termine à 150 Minuten bei 3 Personen: 2 Termine à 120 Minuten

Kursnummer 242-79820
Kursdetails ansehen
Dozent*in: Rachot Indradesa
Online-Kurs: Englisch B1 Auffrischungskurs
Start: Mo. 08.07.2024 16:30
vh ulm
Gebühr: 75,00
Auffrischungskurs

In this course, we are going to practice to create a strong base with your English knowledge. The aim is to take off with a strong beginning and forwards. The material is a great book that helps us link the usage of English with some german explanations. If you are interested in continuing your practice with the language and reach a point of better understanding, then, you are welcome to this class. Afterwards and why not, move up the levels in a couple of years and achieve more than just the base of English, but a higher comprehension of the language with a B2 or even approaching a C1 scale. Dieser Online-Kurs findet mit der Software Zoom statt. Kurz vor Kursbeginn erhalten Sie eine E-Mail mit dem Link zum Kurs. Technische Voraussetzungen: Stabile Internetverbindung, funktionierende E-Mail-Adresse, Endgerät (PC, Laptop, Tablet oder Smartphone) mit Kamera, Lautsprecher und Mikrofon bzw. Headset.

Kursnummer 24F1148309
Kursdetails ansehen
Dozent*in: Isidro Núñez Ornelas
Online - PowerPoint für Anfänger
Start: Mo. 08.07.2024 18:00
vhs Oberes Nagoldtal
Gebühr: 80,00

Sie möchten sich schnell und effektiv Grundkenntnisse des Präsentationsprogramms von Microsoft PowerPoint aneignen, oder Ihre bereits erworbenen PowerPoint-Kenntnisse auffrischen? Inhalte: Texte, Tabellen und Grafiken in Präsentationen einarbeiten. Folienübergänge und Animationen einfügen Grundlagen für Präsentationen und Vorträge benutzerdefinierte Symbolleisten, Folienerstellung Grundkenntnisse in Word sind von Vorteil.

Kursnummer 241502017
Kursdetails ansehen
Dozent*in: Adina Goldis
Online-Kurs: Englisch B2/C1 Conversation
Start: Mo. 08.07.2024 18:15
vh ulm
Gebühr: 75,00
Conversation

It is a great moment to catch up with our English and refine it as much as we can. In this level, we are going to practice as much as possible our greatest skills with the English language. What this means, everything we have at our reach as far as expressions, vocabulary, formalities and why not, informalities when drinking a coffee with a friend or two. Come join us for this fabulous path into sharpening up and not losing our touch with everything you have learned so far with this important language. Participation requires fluency and a sufficient range of vocabulary. Dieser Online-Kurs findet mit der Software Zoom statt. Kurz vor Kursbeginn erhalten Sie eine E-Mail mit dem Link zum Kurs. Technische Voraussetzungen: Stabile Internetverbindung, funktionierende E-Mail-Adresse, Endgerät (PC, Laptop, Tablet oder Smartphone) mit Kamera, Lautsprecher und Mikrofon bzw. Headset.

Kursnummer 24F1148432
Kursdetails ansehen
Dozent*in: Isidro Núñez Ornelas
Al lavoro! (A1 mit Vorkenntnissen) - online mit Zoom
Dienstag, 09.07., 16.07. und 23.07., Donnerstag, 11.07. und 18.07.2024, jeweils 17.00-18.30 Uhr
vhs Unteres Remstal
Gebühr: 71,00

ZT$Italienisch für den Beruf

Un corso per chi ha giá fatto un paio di corsi o imparato l´italiano "dal vivo" (in Italia o attraverso amici) ... e per cominciare ad usare l´italiano nel mondo del lavoro. Cominciamo allora subito: "Al lavoro!" Dieser Kurs wird online durchgeführt. Den Link zum Zoom-Kursraum erhalten Sie rechtzeitig vor Kursbeginn.

Kursnummer 24F43060
Kursdetails ansehen
Dozent*in: Gabriella Moraschi-Ahlborn
Spanisch B1.2 Intensiv, Teil 2 + diálogos en el nivel A2 online
Start: Di. 09.07.2024 17:30
vhs Karlsruhe
Gebühr: 68,00
online

Vorkenntnisse: abgeschlossene Niveaustufe A2 sowie behandelte Lektionen im Lehrwerk oder entsprechend. Unser kostenloses Einstufungsangebot (s. Download) unterstützt Sie dabei, Ihre Vorkenntnisse möglichst genau zu bestimmen. Spanisch Intensiv: Sprachkurs für Lerngeübte, die bereits andere Fremdsprachen gelernt haben und sich in einer kleineren Lerngruppe das Spanische in zügigem Tempo erarbeiten möchten. Der Unterricht muss zu Hause regelmäßig vor- und nachbereitet werden. Dieser Kurs findet online in Form von Videokonferenzen statt. Der Link zur Videokonferenz wird nach erfolgter Anmeldung einen Tag vor Kursbeginn ab 15 Uhr per Mail verschickt. Technische Voraussetzungen: Stabile Internetanbindung, funktionierende E-Mail-Adresse, Kamera und Mikrofon, vorzugsweise Headset. Um unseren Teilnehmer*innen eine möglichst hohe Durchführungsquote und hohe Verlässlichkeit zu bieten, passen wir bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl den zeitlichen Umfang unserer Kurse an. Diese Anpassungen ermöglichen es Ihnen und uns, die Kurse auch mit weniger Anmeldungen als geplant durchzuführen und sie nicht absagen zu müssen. Für diesen Kurs bedeutet dies: Ab 5 Anmeldungen findet der Kurs wie ausgeschrieben statt. Bei weniger Anmeldungen wird der Kurs mit folgendem zeitlichen Umfang durchgeführt: bei 4 Personen: 4 Termine bei 3 Personen: 4 Termine à 70 Minuten Weitere Termine auf Wunsch der Gruppe sind gegen Aufpreis möglich.

Kursnummer 242-78328
Kursdetails ansehen
Dozent*in: M. A. Dora Castillo de Craff
Europäische Kunst im Kontext gesehen - Woher kommt sie?
Start: Di. 09.07.2024 19:00
vhs Karlsruhe
Gebühr: 8,00

Oftmals wenn wir über Kunst und vor allem Kunstwerke der "Alten Meister" sprechen, dann denken und sprechen wir an und über Europäische Kunst. Warum eigentlich und ist das richtig? Richtig im Sinne: werden wir den Werken damit überhaupt gerecht? Werden wir damit überhaupt der Kunstgeschichte gerecht? Sie sehen, es gibt viele Fragen. Eine Antwort gibt es schon: Wir müssen über den Europäischen Tellerrand schauen, denn die Künstler*innen haben es immer getan. Anhand von vielen Beispielen schauen wir, was war auf der Welt künstlerisch los zu bestimmten Zeiten, wie hat es die Europäischen Künstler*innen beeinflusst und wen haben sie beeinflusst.

Kursnummer 242-33104
Kursdetails ansehen
Dozent*in: Sandra Müller-Buntenbroich
Mittagslese VI - Lyrik in der Mittagspause (Online-Livekurs)
Start: Mi. 10.07.2024 13:30
vhs Karlsruhe
Gebühr: 7,00

Lyrik wirkt! Auch vor dem Computer? Aber klar! Lassen Sie sich auf neue Formen ein und gönnen Sie sich eine kleine (Mittags-)Pause mit einem Stück Literatur. Wir stellen Ihnen in 30 Minuten ein Gedicht und dessen Autor*in vor. Alles, was Sie brauchen, ist ein Computer, ein Tablet oder ein Handy mit Kamera und einen Internetzugang. Den Zugang zur Streamingplattform Zoom und eine kleine Anleitung erhalten Sie per Mail am Tag zuvor. Sie benötigen keinen eigenen Account bei Zoom, nur die Software müssten Sie herunterladen. Die Streams (durchnummeriert mit römischen Zahlen) sind inhaltlich voneinander unabhängig. Bitte beachten: Anmeldungen nur bis 09.07.24, 11:00 Uhr möglich! Der Link zur Videokonferenz wird nach erfolgter Anmeldung vor Beginn der Veranstaltung per E-Mail versendet. Technische Voraussetzung: PC oder Laptop oder Tablet, Kamera, Headset (empfohlen), stabiler Internetzugang, Möglichkeit zum Drucken Zoom - bitte vorab installieren bzw. aktualisieren: https://zoom.us/download

Kursnummer 242-30530
Kursdetails ansehen
Dozent*in: Monika Miller
Stresssituationen im Beruf erfolgreich meistern
Start: Mi. 10.07.2024 17:00
vhs Karlsruhe
Gebühr: 30,00

Cool und gelassen bleiben, auch - oder gerade - wenn's stressig ist. Im Kurs erhalten Sie in kompakter Form das Wesentliche zum Thema Stress. Es gibt Tipps, wie Sie Ihre persönliche Strategie im Umgang mit Stress entwickeln können. Wichtig dabei ist, dass wir uns im Vorfeld auf (mögliche) Stresssituationen einstellen, so dass uns nicht IN der Stresssituation auch noch der Stress stresst. Folgende Themen werden behandelt: - Wirksames Stressmanagement: Wer Stress managt, unterliegt ihm nicht. - Die persönlichen Stresskiller: Nur wer sie kennt, kann sie loswerden. - Aufschieberitis und Unpünktlichkeit ade: Raus aus der Stressspirale. - Effektive Techniken zur Stressbewältigung im Beruf: Altbewährtes und Neues. - Entspannungsformen/-techniken: Welche passen speziell für mich und sind leicht in meinem Alltag integrierbar? Methoden: Wissensinput, Austausch, Kurz-Übungen, best-practice-Beispiele Dozentin: Erika Kaiser-Mihal, Dipl.-Ökonomin, Psychotherapeutin (HPG), Coach, Lern- und Kommunikationstrainerin Der Kurs findet statt ab 3 Teilnehmer*in mit Kürzung: bei 3/4 Personen von 17 - 19.15 Uhr ab 5 Personen wie ausgeschrieben jeweils von 17 bis 20 Uhr Bei diesem Seminar der beruflichen Weiterbildung beziehen sich die Inhalte vorwiegend auf berufliche Situationen. Dieses Seminar kann auch als Einzelcoaching gebucht werden mit individueller Terminvereinbarung. Bei Interesse wenden Sie sich bitte an Frau Andrea Kunz: kunz@vhs-karlsruhe.de.

Kursnummer 242-63027
Kursdetails ansehen
Dozent*in: Erika Kaiser-Mihal
Selbstständig machen - Gründungsvorbereitungen und Tipps
Start: Mi. 10.07.2024 18:30
vhs Karlsruhe
Gebühr: 33,00

Sie haben eine innovative Geschäftsidee und/oder planen bereits, sich unabhängig/selbstständig machen? In diesem Kurs erfahren Sie mehr über die ersten Schritte und worauf Sie vor allem bei der Bilanzierung achten müssen: - Entwicklung der Idee in verkaufbare Produkte, Bedarfsanalyse am Markt, Erstellung einer Preiskalkulation an Beispielen bekannter Unternehmen - (kostenlose oder geförderte) Erstberatung u.a. bei Wirtschaftsverbänden und Steuerberatern - Einreichung eines Gründungsfragebogens beim Finanzamt als Kleingewerbetreibende, Freiberufler/in oder Gesellschaftsform wie GmbH - notwendige Anträge bzw. Kosten für die Gründung bei Gemeinden, Berufsgenossenschaft, Künstlersozialkasse, Kammern, Verbänden, Handelsregister, Haftpflicht-, Rechtschutz-, Berufs-, Kranken-, Rentenversicherungen usw. - Beantragung einer neuen Bankverbindung, Erstellung eines Business-Plans für Banken für Dispo-Kredite oder Investitionsdarlehen, Fördermittel von KfW etc., Leasing - evtl. Beantragung einer Umsatzsteuer-ID-Nr. für EU-weite Geschäftsbeziehungen - Auswahl einer entsprechenden (evtl. kostenlosen) Software zur Einrichtung einer Finanzbuchführung (Einnahmen-Überschuss-Rechnung oder Jahresabschluss?), Kontenplan, Rechnungsschreibung, Belegverwaltung oder für die jährliche Einkommensteuererklärung per ELSTER - eigenes Logo, Unternehmensdesign/-slogan, Internet-Auftritt, Beitritt zu Netzwerken - Zielgruppengerichtetes attraktives Produkt-Marketing, Kundenakquise, Gewährleistung und Produkthaftung Gerne können Sie nach Anmeldung per E-Mail entsprechende Informationen zusenden, so dass hier und da im Vortrag darauf eingegangen werden kann. Keine Erstberatung! Ihr Dozent ist Steuerfachangestellter und Bilanzbuchhalter.

Kursnummer 242-65014
Kursdetails ansehen
Dozent*in: Achim-Christian Suhr
Cybersecurity - Schutz gegen Viren, Trojaner und Phishing
Start: Mi. 10.07.2024 19:00
Gmünder vhs
gebührenfrei - Anmeldung erforderlich
Schutz gegen Viren, Trojaner und Phishing

Im Web-Vortrag erfahren Sie, welche Gefahren im Internet lauern, und wie Sie sich besser schützen können. Sie lernen, Risiken einzuschätzen und Ihr Verhalten anzupassen. Welche Gefahrenquellen gibt es? Arten von Schadsoftware (z. B. Trojaner, Würmer) Angriffsarten (z. B. Phishing, Sniffing) verstehen Welche Schutzmaßnahmen sind bei der Bedienung möglich? sichere Zugangsverfahren intelligente Passwortgestaltung Schutzmaßnahme Software und Einstellungen: Virenschutz-Programme Google-Alternativen und -Einstellungen Diese Sicherheitstipps sind für Smartphone, Tablet, PC und Notebook anwendbar. Diese Veranstaltung findet im Rahmen der Initiative "Verbraucherbildung für Familien und Erwachsene in Baden-Württemberg" statt, die vom Ministerium für Ländlichen Raum und Verbraucherschutz Baden-Württemberg finanziert und von der Evangelischen Landesarbeitsgemeinschaft der Familien-Bildungsstätten in Württemberg und vom Volkshochschulverband Baden-Württemberg durchgeführt wird.

Kursnummer V104118ON
Kursdetails ansehen
Dozent*in: Matthias Weller
Online - Agiles Prozessmanagement
Start: Do. 11.07.2024 10:30
vhs Oberes Nagoldtal
Gebühr: 38,00

Kontinuierliche Anpassungen in Unternehmen Unter den aktuellen Rahmenbedingungen einer „BANI-Welt“ müssen sich Unternehmen enormen Herausforderungen stellen. Eben volatile und zudem „brüchige“ Verhältnisse sind es, die ein hohes Maß an Verunsicherung, das wiederum sehr häufig innovations­hemmend wirkt, befördern. Ein agiles Prozessmanagement – mit seinem Anspruch einer kontinuierlichen Verbesserung – trägt insoweit dazu bei, „Leistungssprünge“ zu bewir­ken, ohne dabei gesicherte Strukturen zu verwerfen. Ein agiles Prozessmanagement soll nämlich etablierte Vorgehensweisen nicht ersetzen, sondern als Rahmenkonzept dort zur Anwendung kommen, wo es einen klaren und ab­sehbaren Nutzen für Unternehmen bringen kann. „BANI-Welt“ – eine Einordnung der Rahmenbedingungen Agiles Prozessmanagement zur kontinuierlichen Verbesserung Agilität gleich Struktur und Flexibilität (Rahmenkonzept) Transparente Beispiele aus den Bereichen Verwaltung und Service Das PLUS: Alternative, mit der EU-DSGVO konformer Apps Für eine erfolgreiche Teilnahme sind keine spezifischen Vorkenntnisse erforderlich. Zur Durchführung der Veranstaltung wird eine mit der Datenschutz-Grundverordnung der Europäischen Union (EU-DSGVO) konforme Version der Konferenzsoftware ZOOM eingesetzt.

Kursnummer 241507013
Kursdetails ansehen
Dozent*in: Dozententeam VHS Cuxhaven
Geldanlagen mit Exchange Traded Funds (ETFs) In Kooperation mit der Verbraucherzentrale BW e.V.
Start: Do. 11.07.2024 18:00
vhs Herrenberg
kostenlos
In Kooperation mit der Verbraucherzentrale BW e.V.

Rendite und Risiko sind zwei Seiten einer Medaille. Wer fürs Alter noch real, also nach Abzug der Inflationsrate, positive Rendite erzielen will, dem verkaufen Anlageberater oft teure Aktienfonds, meist im Rahmen von fondsgebundenen Rentenversicherungen. Ein Großteil der Erträge kommt hier bei den Sparenden nicht an, weil Vermittler:innen und Produktanbieter zuvor abkassieren. Günstiger sind ETFs, aber auch hier drohen Risiken und Fallstricke. Mit ETFs sind in der Regel börsengehandelte Indexfonds gemeint, die etwa die Entwicklung globaler Aktienindizes wie den MSCI All Country World oder FTSE All-World nachbilden. Da die Aktienmärkte aber auch immer Risiken bergen, sind ETFs nicht für jedes Anliegen geeignet. Was spricht eigentlich für eine Anlage in ETFs, was spricht dagegen und eignen sie sich auch zur Altersvorsorge? Was muss ich tun, wenn ich in ETFs investieren will? Wie ETFs funktionieren und worauf Sie achten sollten, wenn Sie die Angebote vergleichen und ein eigenes Depot für ETFs anlegen, erfahren Sie in unserem Vortrag zum Thema. Bringen Sie auch Ihre eigenen Fragen mit! Unsere Finanzexpert:innen informieren in diesem Seminar über Vor- und Nachteile von ETFs und geben praktische Tipps für die Anlage. Für diesen Onlinevortrag benötigen Sie einen Computer/TV/Tablet oder Smartphone mit Internetanschluss und Tonwiedergabe. Sie erhalten automatisch einen Link und Zugangsdaten per E-Mail.

Kursnummer 103025W
Kursdetails ansehen
Dozent*in: Manuel Mauch
Preiskalkulation leicht gemacht
Start: Do. 11.07.2024 18:30
vhs Karlsruhe
Gebühr: 33,00

In diesem Kurs erfahren Sie, wofür Sie eine Preiskalkulation benötigen und worauf Sie bei der Preiskalkulation achten müssen: Der Begriff Preiskalkulation bezeichnet die Berechnung des zu erzielenden Verkaufspreises, also des Preises, für den ein Produkt oder eine Dienstleistung letztlich auf dem Markt angeboten wird. Ziel der Preiskalkulation ist es, einen möglichst hohen Gewinn zu erwirtschaften. Hierzu berechnen wir den Deckungsbeitrag und Break-even-Point. Theoretisch legen Unternehmer*innen selbst fest, zu welchem Preis sie ihr Angebot anbieten. In der Praxis entscheidet der Markt bzw. das Verhältnis zwischen Angebot und Nachfrage. Wer sich früh mit den Marktpreisen, den Kosten und den Erwartungen der Zielgruppe auseinandersetzt, kann schon während der Entwicklung des Produktes oder der Leistung alles dafür tun, um später einen auskömmlichen und fairen Preis verlangen zu können. Gerne können Sie nach Anmeldung per E-Mail entsprechende Informationen zusenden, so dass wir im Vortrag gemeinsam eine Preiskalkulation in einer Tabellenkalkulation erstellen können. Der Kurs richtet sich an Existenzgründer*innen, Selbständige, Führungskräfte, BWL-Interessierte und interessierte (Nicht-) Kaufleute aller Branchen, die ein betriebswirtschaftliches Grundwissen benötigen. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Keine Erstberatung! Ihr Dozent Achim Suhr ist Steuerfachangestellter und Bilanzbuchhalter. Der Kurs findet ab 5 Personen zu diesem Preis statt. Er kann mit gestaffelter Preisgestaltung auch bereits ab 1 TN stattfinden: 4 TN: 41 Euro p.P. 3 TN: 55 Euro p.P. 2 TN: 83 Euro p.P. 1 TN 166 Euro p.P.

Kursnummer 242-65021
Kursdetails ansehen
Dozent*in: Achim-Christian Suhr
Loading...
22.06.24 12:06:54