Zum Hauptinhalt springen

Kultur – Gestalten

17 Kurse

Kurse nach Themen


Wecke Deine Kreativität! Egal, ob Du Dich für Literaturtheorie, Tanzpraxis, Theater, Malen, Zeichnen oder Musik interessierst, hier findest Du Deine Bühne. Tauche ein in die Welt der Kunst- und Kulturgeschichte, entwickle Dein handwerkliches Geschick in Kursen wie Textil- und Plastischem Gestalten oder erwecke Deine Ideen in der Foto-, Film- und Audio-Medienpraxis zum Leben. Starte jetzt in Bereichen von musikalischer bis literarischer Praxis und lass Deine künstlerische Ader in Kleinkunst und Upcycling-Ideen strahlen.

Loading...
Das Kunst-Café - Was hat der Raub der Europa mit Europa zu tun?
Start: Di. 23.07.2024 12:30
vhs Karlsruhe
Gebühr: 5,00

Die besonderen Zeiten der Pandemie haben neue Formate mit sich gebracht! So können Sie nun ganz bequem von zu Hause oder aus dem Büro die Mittagszeit für einen Online-Kurztrip in die Welt der Kunst nutzen. Wir besprechen meist ein Kunstwerk und Sie erfahren etwas über die Zeit, die Technik und die Intention des Künstlers. Alles was Sie brauchen ist ein Computer oder Tablet oder Handy mit Kamera und einen Internetzugang. Den Zugang zur Streamingplattform erhalten Sie per Mail am Tag des Kunst-Cafés.

Kursnummer 242-30006
Kursdetails ansehen
Dozent*in: Sandra Müller-Buntenbroich
Schnupperkurs Buchverfilmungen: Vom Buch zum Blockbuster (14 - 18 J.)
Start: So. 04.08.2024 13:00
vhs Karlsruhe
Gebühr: 21,00

Du liebst Filme? Aber Bücher - da kommt's schon eher drauf an, welche... Und kennst du das aus der Schule? Statt der Lektüre schaust du dir lieber die Verfilmung an und gehst dann in die Klassenarbeit? Buchverfilmungen erfreuen sich großer Beliebtheit vor allem unter Schüler*innen. Als Alternative zur zeitaufwendigeren Lektüre sind sie gerne gesehen und versprechen zeitsparende Erkenntnisse über Unterrichtsinhalte. Auch als Vorbereitung auf Prüfungen sind sie aus diesem Grund begehrt. Dieser Schnupperkurs soll darlegen, worüber ihr euch im Klaren sein müsst, wenn ihr mit Begeisterung zur verlockenden Alternative der Bücheradaption greift. Dabei wird auf Stärken und Schwächen der jeweiligen Mediengattungen eingegangen, damit ihr für einen aufmerksamen Umgang mit Verfilmungen sensibilisiert werdet. Dazu schaut ihr auch zwischendurch immer wieder Filmsequenzen an und vergleicht sie mit der literarischen Vorlage. Dieser kompakte Kurs richtet sich insbesondere an ältere Schüler*innen und kann auch als Vorbereitung für Prüfungen genutzt werden. Oder du bist Filmcrack und willst wissen, wie man aus einer Buchvorlage einen Film inszeniert. Dein Dozent Marco Busselmaier ist studierter Filmwissenschaftler (Master of Arts) mit dem Schwerpunkt Mediendramaturgie.

Kursnummer 242-14800
Kursdetails ansehen
Dozent*in: Marco Busselmaier
Light Painting - Fotografie pur
Start: Di. 13.08.2024 19:00
vhs Karlsruhe
Gebühr: 180,00

„Malen mit Licht“, das bedeutet Fotografie wörtlich genommen. Und wörtlich nehmen wir es in diesem Kurs. Bei Dunkelheit wird mit Lichtquellen wie Taschenlampen, LEDs, Blitzgeräten o.ä. ein Bild in die Luft „gemalt“, das mit der Kamera aufgezeichnet wird. Die Eindrücke schwanken zwischen überraschend, surreal und poetisch, je nach verwendeter Technik. Wir werden in diesem Kurs lernen, wie man ein Lightpainting bestmöglich vorbereitet und welche Hilfsmittel notwendig/zweckmäßig sind. Auch die technischen Kameraeinstellungen werden natürlich erörtert und die Fotos der Praxisübungen ausführlich besprochen, um individuelle Verbesserungen zu erzielen. Die Kamera muss über die Möglichkeit zur Langzeitbelichtung (Bulb) verfügen, ein Stativ ist notwendig. Der Kurs ist bestens geeignet für alle, die eine andere Seite der Fotografie kennen lernen möchten und offen sind, den Grenzverlauf zwischen Kunst und Fotografie auszuloten. Die Treffpunkte der Exkursionen werden beim ersten Onlinetermin bekannt gegeben. Fotos aus dem Kurs können auf dem Server „www.foto.salon“ gezeigt werden! Bitte beachten Sie, die Theoriestunden finden alle online statt.

Kursnummer 242-36112
Kursdetails ansehen
Dozent*in: Volker Wasserthal
Kreatives Schreiben - Inspiration und Handwerk
Start: Mi. 18.09.2024 18:00
vhs Laupheim
Gebühr: 115,00

Gutes Erzählen ist keine besondere Begabung, sondern wird uns von frühester Kindheit an vermittelt. Nur leider verlieren wir mit dem Erwachsenwerden das Vertrauen in unsere Fähigkeiten oder denken, wir haben nichts zu berichten, was andere interessieren könnte. Die amerikanische Schriftstellerin Flannery O??Connor sagte einst, dass jeder, der seine Kindheit überlebt hat, genügend über das Leben zu erzählen hat. Inhaltlich orientieren wir uns an den Techniken des Creative Writing, wie es in den USA gelehrt wird. Aber da keine noch so professionelle Technik uns hilft, wenn sie nur theoretisch bleibt, werden wir sie in meisterhaft erzählten Geschichten aufspüren, um sie für unsere eigenen Geschichten zu verwenden. Die Kurssprache ist deutsch, aber wenn Sie lieber auf engl, frz., ital. oder span. schreiben möchten, kann die Kursleiterin auch hier unterstützen. Der Kurs ist für Anfänger/innen genauso wie für Fortgeschrittene geeignet. Der Kurs findet ausschließlich online und hybrid statt. Jesse Falzoi hat einen Master in Literaturwissenschaften und einen Master in Creative Writing. Sie verfügt über zahlreiche Veröffentlichung, Stipendien und Preise. Jesse Falzoi unterrichtet seit Jahren Kreatives Schreiben an Schulen und Volkshochschulen. www.jessefalzoi.de. Technische Voraussetzungen: Sie benötigen einen PC/Laptop mit stabiler Internetverbindung, Headset oder alternativ Mikrofon und Kamera, sowie die aktuelle Version von Google Chrome oder Mozilla Firefox.

Kursnummer AM2401
Kursdetails ansehen
Dozent*in: Jesse Falzoi
Von der Idee zum Content: Erstelle dein eigenes Youtube-Video
Start: Mi. 09.10.2024 19:00
vhs Karlsruhe
Gebühr: 94,00

Endlich ein eigenes, professionelles Video auf youtube mit den richtigen filmischen Grundlagen! In diesem Kurs lernen Sie, auf was Sie in der Vorbereitung und bei der Produktion achten müssen. Werfen einen Blick in die Kameratasche eines Profis und lernen an Beispielvideos wie Sie das Motiv am besten in Szene setzen. Anschließend werden Sie mit Ihrer Gruppe ein eigenes Video drehen. Im Schnitt lernen Sie die richtige Montage der Aufnahmen und die Vertonung mit Musik und Geräuschen. Das fertige Video können Sie am Ende direkt mit nach Hause nehmen. Das alles können Sie aus dem Kurs mitnehmen: - Erlernen der grundlegenden Einstellungen einer Videokamera - Bildgestaltung – der richtige Bildaufbau und Platzierung eines Motives, Perspektiven - Erstellen eines Skriptes - Abläufe und Organisation bei Dreharbeiten - Einleuchten einer Kulisse/Location - Umgang mit einer Videoschnittsoftware - Schneiden und Nachvertonen mit Geräuschen und Musik eines Videos Ihr Dozent Martin Keim ist Medienproduzent und war lange Zeit als Kameramann tätig.

Kursnummer 243-31806
Kursdetails ansehen
Dozent*in: Martin Keim
Stimme auf der Bühne (des Lebens)
Start: Mi. 16.10.2024 19:00
vhs Karlsruhe
Gebühr: 14,00

Eine gute Aussprache und Stimmvolumen sind in vielen Lebenslagen von entscheidendem Vorteil. Nicht nur der Körper, auch Stimme und Atem können stets trainiert und besser werden. Lernen Sie, welche Organe am Atem- und Sprechvorgang beteiligt sind und wie sie zusammenarbeiten und wie Sie Atem und Stimme regelmäßig trainieren und pflegen können. Dieser Kurs bietet einfache Übungen für Zuhause, Tipps aus dem Profi-Handwerk und natürlich Zeit für Fragen und Austausch. Ihre Dozentin Melanie Gaug ist ausgebildete Schauspielerin und Theaterpädagogin BuT.

Kursnummer 243-31728
Kursdetails ansehen
Dozent*in: Melanie Gaug
Online-Kurs: FA international -- English Book Club
Start: Do. 17.10.2024 19:00
vh ulm
Gebühr: 39,00

English Book Club at the Frauenakademie vh Ulm Open to all women »If you find a book you really want to read but it hasn't been written yet, then you must write it.« Toni Morrison, Nobel Prize Winner 1993 One of the most enjoyable things about reading is sharing our love of books with other people. And that's what Book Club is about! We focus on fiction originally written in English but also read non-fiction, memoirs etc. In our Book Club we agree on a book to read from a list of suggestions. Then, after we've read it, we'll meet and discuss our experiences of reading and share what we have learned, how the books we read change our views. If, like me, you enjoy reading and talking, please join us for Book Club! Meet new people! Read new books! We read books that have been banned from libraries and learning curriculums. Our first book is »The Color Purple« by Alice Walker. The next titles will be selected by the group. As additional reading I would like to suggest »Our Missing Hearts« by Celeste Ng, a fictional approach to the subject of banned books. This book will not be discussed in the course. You can join in at any time, we discuss a new book every session. Contact Mirjam Mahler hello@mirjamreads.com with any questions. The next meetings will take place on November 7 November 28 January 9

Kursnummer 24H0401566
Kursdetails ansehen
Dozent*in: Mirjam Mahler
Online-Kurs: Lyrische Dialoge mit der eigenen Familiengeschichte Kreatives Schreiben -- Workshop mit Alisha Gamisch
Start: Mo. 21.10.2024 11:00
vh ulm
Gebühr: 37,00
Kreatives Schreiben -- Workshop mit Alisha Gamisch

Dieser Online- Lyrikworkshop mit der Berliner Autorin Alisha Gamisch richtet sich an alle, die gerne Gedichte, Kurzgeschichten oder Songtexte schreiben oder es einmal ausprobieren wollen. Was vererben wir und was behalten wir für uns? Diese Frage stellt Alisha Gamisch in ihrem Gedichtband »Lustdorf« , der sich mit der schwarzmeerdeutschen Geschichte ihrer Großmutter auseinandersetzt. In diesem Online- Workshop wird sie mit den Teilnehmenden dieser Frage tiefer auf den Grund gehen und dazu einladen, sich literarisch und poetisch damit auseinanderzusetzen. Wie können wir über die eigene Herkunft schreiben? Wie können wir durch das Schreiben generationenübergreifende Kreisläufe verstehen und hinterfragen? Über verschiedene Methoden gehen die Teilnehmenden ihren »vererbten« Ansichten, Gewohnheiten und Werten auf die Spur, nehmten den Dialog mit ihren Vorfahren auf und verortet sich selbst in ihren Herkünften. Dabei werden verschiedene literarische Formen ausprobiert, um individuell eine geeignete Form für die jeweiligen Geschichten zu finden. Ob Gedichtform, Songtext oder Kurzgeschichte, die Teilnhemer*innen nähern sich den Themen kreativ und behutsam und geben diesen eine Stimme. Der Workshop ist für alle Interessierten geeignet, erfordert kein Vorwissen und jegliches Teilen der eigenen Texte beruht auf Freiwilligkeit.

Kursnummer 24H0910032
Kursdetails ansehen
Dozent*in: Alisha Gamisch
Reise zu dir selbst (Kreatives Schreiben) – Online-Livekurs
Start: So. 10.11.2024 10:00
vhs Karlsruhe
Gebühr: 95,00

Der eigene Charakter macht die Kunst einzigartig wie keine KI es vermag. Dramaturgie, Charakterentwicklung, Erzähltonfall und vieles mehr hängen von ihm ab. Vorausgesetzt, wir kennen unsere inneren Schatzkammern und können sie nutzen. Kreative Schreibübungen und das konstruktive Feedback Gleichgesinnter machen diese „Abenteuerreise zu Dir selbst“ zu einem kurzweiligen Vergnügen. Ziel: Sich selbst neu entdecken und die oft überraschenden Erkenntnisse für die eigenen Ideen, Texte und Projekte zu verwenden. Die langjährige und erfahrene Dozentin ist Autorin, Illustratorin und Literarische Agentin. Für Schreibende mit und ohne Vorerfahrungen.

Kursnummer 243-30562
Kursdetails ansehen
Dozent*in: Anja Kislich
Fast Food Stanislawski – ein Snack Theatertheorie
Start: Mi. 13.11.2024 19:00
vhs Karlsruhe
Gebühr: 14,00

Wie erschaffe ich einen lebendigen, authentischen Bühnencharakter? Konstantin Stanislawski lehrte das „psychophysische“ Theater und war ein Vertreter des Naturalismus. Nach seiner Methode wurden viele der berühmtesten Schauspieler Hollywoods ausgebildet wie Scarlett Johansson, Julia Roberts oder Robert de Niro. In diesem Seminar lernen Sie die Schauspielmethode von Stanislawski kennen und erfahren, wie man sich auf eine Rolle vorbereitet und diese lebendig werden lässt. Ihre Dozentin Melanie Gaug ist ausgebildete Schauspielerin und Theaterpädagogin BuT.

Kursnummer 243-31900
Kursdetails ansehen
Dozent*in: Melanie Gaug
Online-Kurs: Reise zu Dir selbst
Start: Do. 21.11.2024 18:00
vh ulm
Gebühr: 143,00

Der eigene Charakter macht die Kunst einzigartig wie keine KI es vermag. Dramaturgie, Charakterentwicklung, Erzähltonfall und vieles mehr hängen von ihm ab. Vorausgesetzt, wir kennen unsere inneren Schatzkammern und können sie nutzen. Kreative Schreibübungen und das konstruktive Feedback Gleichgesinnter machen diese »Abenteuerreise zu Dir selbst« zu einem kurzweiligen Vergnügen. Ziel: Sich selbst neu entdecken und die oft überraschenden Erkenntnisse für die eigenen Ideen, Texte und Projekte zu verwenden. Ein PC oder Laptop mit Kamera und Mikrofon oder ein Smartphone/Tablet ist zur Teilnahme nötig. Nähere Informationen zur technischen Durchführung per Zoom nach Kursanmeldung. An diesem Kurs können Sie live im Internet von zu Hause teilnehmen. Die Zugangsdaten erhalten Sie rechtzeitig vor Kursbeginn. Die langjährige und erfahrene Dozentin ist Autorin, Illustratorin und Literarische Agentin. Für Schreibende mit und ohne Vorerfahrungen.

Kursnummer 24H0910042
Kursdetails ansehen
Dozent*in: Anja Kislich
ChatGPT für Autor*innen – Online-Livekurs
Start: Sa. 23.11.2024 10:00
vhs Karlsruhe
Gebühr: 109,00

Entdecken Sie, wie ChatGPT Ihnen auf einfache und praktische Weise beim Schreiben Ihrer Texte helfen kann und wie Sie das beste für sich als Autor aus dieser neuen Quelle der Inspiration herausholen. Wir entwickeln gemeinsam spielerisch Gedichte, Kurzgeschichten sowie die fiktive Handlung für einen Roman und erkennen auf diese Weise unsere neuen Möglichkeiten zur Ideenfindung, Figur- und Stoffentwicklung, die dieses nützliche Tool mit sich bringt. Für alle Neugierigen mit und ohne Vorerfahrungen, die mehr über die interessante, neue Welt des Schreibens wissen wollen! Die langjährige und erfahrene Dozentin ist Autorin, Illustratorin und Literarische Agentin.

Kursnummer 243-30564
Kursdetails ansehen
Dozent*in: Anja Kislich
Der professionelle Weg zum fertigen Buch – Online-Livekurs
Start: Sa. 07.12.2024 14:30
vhs Karlsruhe
Gebühr: 35,00

Vom Schreiben kann man leben – wenn man es richtig angeht. Dieser Kurs bietet ein Rundumprogramm an Informationen und Tipps zum Schreiben und Publizieren eines Buches. Von Themen wie Stoff- und Charakterentwicklung, Dramaturgie bis hin zum Lektorat und Verlagswesen beantwortet die Autorin, Illustratorin und Literarische Agentin Anja Kislich alle Fragen zu Ihrem Buchprojekt und berät Sie gerne individuell. Die Dozentin hat zahlreiche Werke im In- und Ausland über Verlage veröffentlicht und bringt 20 Jahre Branchenerfahrung mit.

Kursnummer 243-30568
Kursdetails ansehen
Dozent*in: Anja Kislich
Online-Autor*innensprechstunde "Kinderbücher schreiben"
Start: Sa. 07.12.2024 14:30
vhs Karlsruhe
Gebühr: 35,00

Wir widmen uns allen Fragen rund um das Thema Kinderbuch. Der Austausch mit Gleichgesinnten und das Feedback der Dozentin helfen Ihnen dabei, Ihr individuelles Kreativprojekt anzugehen und weiterzuentwickeln. Anja Kislich, Autorin, Illustratorin und langjährige und erfahrene Dozentin für Schreibwerkstätten, hat bereits viele Kinderbücher im In- und Ausland veröffentlicht und kennt den Kinderbuchmarkt seit über 20 Jahren als Literarische Agentin. Text- und Bildmaterial darf schon vorab bei der Dozentin eingereicht werden. Der Kurs kann auch ohne eigenes Projekt oder Vorerfahrungen im Schreiben besucht werden.

Kursnummer 243-30566
Kursdetails ansehen
Dozent*in: Anja Kislich
Grundlagen der Filmanalyse Faszination Film: Filmanalyse für Einsteiger*innen
Start: Di. 10.12.2024 18:45
vhs Karlsruhe
Gebühr: 17,00
Faszination Film: Filmanalyse für Einsteiger*innen

Sie begeistern sich für Kino- oder Fernsehfilme und wollen beim nächsten Gespräch über einen Kinofilm als Expert*in mitreden? Hier lernen Sie die theoretischen Grundlagen der Filmanalyse kennen. Beim Medium Film handelt es sich um eine Vielzahl von Einzelbildern, die aneinandergereiht den Eindruck einer fließenden Bewegung erwecken. Tauchen Sie tiefer in den visuellen Fluss der Bilder ein und lernen Sie exemplarisch, wie sich die Sprache des Films aufbaut. Der Kurs lädt dazu ein, Film nicht mehr als schlichte visuelle Berieselung aufzufassen, sondern mit aufmerksamen Augen die Vielschichtigkeit der Filmkunst aufzuzeigen. So wie Buchstaben erst in sinnstiftender Anordnung als Worte ihre Bedeutung offenbaren, stellt sich ein wahrer Sehgenuss jenseits der bloßen Wahrnehmung erst ein, wenn Ihre Augen mit dem Vokabular der Filmsprache vertraut sind. Ihr Dozent Marco Busselmaier ist studierter Filmwissenschaftler (Master of Arts) mit dem Schwerpunkt Mediendramaturgie.

Kursnummer 243-31802
Kursdetails ansehen
Dozent*in: Marco Busselmaier
Der Kunstkoffer - Weltmuseen kommen ins Haus: Kunstsammlung des Landes Nordrhein-Westfalen K20 in Düsseldorf - Eine digitale Museumsführung
Start: Mo. 16.12.2024 18:00
vhs Unteres Remstal
Gebühr: 14,00

Wer hat schon die Gelegenheit und alle Zeit der Welt, um vor Ort in den berühmten Museen die Summe der Kunst zu überblicken? Deshalb holen wir uns die Kunstmuseen einfach ins Haus. An Hand von Abbildungen besichtigen wir die Lage und Architektur, durchstreifen die Räume und genießen den Malereibestand. So bietet die digitale Führung Einblicke in inhaltliche Schwerpunkte der Sammlung: von gemalten Sujets über die Schicksale der Künstler*innen und Sammler*innen bis hin zu den meist glücklichen Umständen der Erwerbungen. Unser aktueller virtueller Museumsspaziergang führt uns nach Düsseldorf in die Kunstsammlung K20 des Landes Nordrhein-Westfalen. Gerade mal auf eine gut 50-jährige Geschichte kann dieses inzwischen renommierte Museum mit Werken des 20 Jahrhunderts zurückblicken. Denn die Kunstsammlung, hervorgegangen aus einem Ankauf von über 80 Werken Paul Klees, wurde erst 1961 von der Landesregierung als privatrechtliche Stiftung gegründet. Der heutige Bau mit seiner charakteristischen schwarzen Granitfassade feierte 1986 Eröffnung. Der Sammlungsbestand spannt den Bogen von Werken Picassos, Matisses und Beckmanns über Arbeiten Pollocks und der Pop Art bis hin zu Werken von Beuys und Richter. Online-Kurs mit Zoom, die Zugangsdaten erhalten Sie spätestens ca. 2 Tage vor Kursbeginn. Tipp: Wenn Sie sich vorab die kostenfreie Zoom-Software (https://zoom.us/download) herunterladen, haben Sie eine bessere Übertragungsqualität. Voraussetzung: Smartphone mit entsprechender App, Laptop oder PC.

Kursnummer 24H20433
Kursdetails ansehen
Dozent*in: M.A. Ulla Katharina Groha
Online-Kurs: ChatGPT -- das neue Werkzeug für Autor*innen Schreibworkshop
Start: Sa. 25.01.2025 10:00
vh ulm
Gebühr: 77,00
Schreibworkshop

Entdecken Sie, wie ChatGPT Ihnen beim Schreiben Ihrer Texte helfen kann und wie Sie das Beste aus der KI für sich als Autor herausholen. Wir entwickeln gemeinsam mit Hilfe von ChatGPT Gedichte, Kurzgeschichten sowie die fiktive Handlung für einen Roman und erkennen so die neuen Möglichkeiten zur Ideenfindung, Figur- und Stoffentwicklung, die das Werkzeug mit sich bringt. Für alle Neugierigen, die mehr über die interessante, neue Welt des Schreibens wissen wollen! Ein PC oder Laptop mit Kamera und Mikrofon oder ein Smartphone/Tablet ist zur Teilnahme nötig. Nähere Informationen zur technischen Durchführung per Zoom nach Kursanmeldung. An diesem Kurs können Sie live im Internet von zu Hause teilnehmen. Die Zugangsdaten erhalten Sie rechtzeitig vor Kursbeginn. Die langjährige und erfahrene Dozentin ist Autorin, Illustratorin und Literarische Agentin. Für Schreibende mit und ohne Vorerfahrungen.

Kursnummer 24H0910041
Kursdetails ansehen
Dozent*in: Anja Kislich
Loading...
15.07.24 00:09:15